Unser Service - AED Defibrillator kaufen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Unser Service

Über uns


Inzwischen befinden sich in unserer stetig wachsenden Kundenkartei Unternehmen aus Deutschland, Österreich, Holland, Spanien, Italien, Russland, der Schweiz und Luxemburg. Zudem verfügen wir über einen A-Händlerstatus bei der Firma Metrax und sind weiterhin berechtigt und zertifiziert sicherheitstechnische Kontrollen an dessen Geräten durchzuführen.

Überwachung der Rettungsmittel


Rettungsmittel bedürfen einer ständigen Überwachung, denn sie sollten im Notfall 100%ig funktionieren. Doch wer soll das erledigen? Wird es auch wirklich getan? Werden alle Wartungsintervalle eingehalten? Wir bieten einen kostenlosen Sevice für unsere Kunden diesen Part größtenteils zu übernehmen!

Betreiber, welche sich in unserer Datenbank registrieren lassen, werden rechtzeitig über erforderliche Servicemaßnahmen an deren Medizinprodukten informiert. Sie wollen sich eintragen lassen? Schreiben Sie uns!


Erste Hilfe Aus- und Fortbildung

Die Aus- und Weiterbildung am Defibrillator oder in der Ersten Hilfe sind ein sehr wichtiger Punkt. Wir arbeiten hier mit ausgwählten Profis zusammen. Dadurch ist die gleichbleibende Qualitfikation der Referenten als auch die Vorhaltung der jeweiligen Trainingsgeräte des baugleichen Typs der Endkunden gesichert.

Wir achten auf Qualtiät auch in der Nachbetreuung und arbeiten auch deshalb mit ausgewählten Organisationen zusammen.

Zitat Berufsgenossenschaft: ...Die Berufsgenossenschaften und die Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand haben im Rahmen ihres gesetzlichen Auftrages für eine wirksame Erste Hilfe in den Betrieben zu sorgen...

Dazu bedarf es einer ausreichenden Anzahl gut ausgebildeter Ersthelfer. Diese müssen von "ermächtigten Stellen" aus- und fortgebildet werden (§ 26 Abs. 2 UVV "Grundsätze der Prävention" (BGV/GUV-V A1)).
Die "ermächtigten" Stellen haben die Anforderungskriterien der BG-Grundsätze "Ermächtigung von Stellen für die Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe" (BGG 948) zu erfüllen.
Die Qualitätssicherungsstelle "Erste Hilfe" ist bei der VBG (Verwaltungs-BG) eingerichtet. Sie führt sowohl das Ermächtigungsverfahren als auch die Beurteilung des laufenden Lehrbetriebes im Auftrag der angeschlossenen UV-Träger durch. (Quelle: DGUV)

Unter "Liste der Ausbildungsstellen" finden Sie dort auch die entsprechenden Institutionen Ihrer Region.


Erstinbetriebnahme

Alle von uns ausgelieferten Defibrillatoren werden von uns persönlich oder von entsprechend qualifizierten Personen durchgeführt. Dies wird grundsätzlich vor Ort des Endkunden oder auf Wunsch an anderen dafür optimierten Orten durchgeführt.

Geräteprüfungen:

Wir verfügen, neben den technischen Fähigkeiten, auch über das notwendige Equipment um sicherheitstechnische Prüfungen, gemäß den Vorgaben, an Defibrillatoren oder anderen medizinischen Geräten durchzuführen!



Filmbericht aus Canada über Funktionsstörungen bei AED´s! (Quelle: YouTube)

Dieser Beitrag bestätigt unsere Empfehlung, AED´s trotz deren Selbsttests und einer eventuell seitens des Herstellers ausgesprochenen STK Befreiung, in regelmäßigen Abständen mit externen Prüfgeräten testen zu lassen. Somit werden Fehlerquellen zusätzlich minimiert. Dies bedarf jedoch der technischen Voraussetzung und der speziell dafür vorgesehenen Defibrillator- und Sicherheitstestern. Diese Geräte kosten in der Regel das 10 Fache eines handelsüblichen AED´s und sind nicht, wie oft behauptet, mit einfachen EKG-Simulatoren zu vergleichen.

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü